Linda Lulka

Startseite

Zur Person
 - Vita

 - Pressestimmen
 - Foto-Download
 - Links

Das 21. Jahrhundert
 - Adam Riese Show

      » Making Of
      » Die Showband
      » Der Bandleader
      » Die Assistentin
      » Das Pumpenhaus
      » Credits
       

     Showarchiv:
      »
Februar 2017
      »
Dezember 2016
      »
Mai 2016
      »
Januar 2016
      »
November 2015
      »
September 2015
      »
Juni 2015
      »
März 2015
      »
Dezember 2014
      » Oktober 2014
      » April 2014
      »
Februar 2014
      »
2007-2013
 - Das Münsterbuch
 - Entdecke Münster
 - Kurzkrimi
 - Was macht eig...?
 - Citywalk
 - Moderationen

Die 90er Jahre
 - DJ Adam Riese

 - Conférence
 - Bad Taste Partys

Die 80er Jahre
 - Äni(x)Väx
 - Fidele Schwager

Kontakt
 - Newsletter
 
- Mailkontakt
 
- Impressum

 - Facebook
 - Twitter

 

 -----------   Gute Unterhaltung!    -----------

/Fotos von der Adam Riese Show am 22. November 2015

Mehr Fotos von der Show gibt es bei Alles Münster und hier.


Markus Paßlick weiß, wer die Blankochecks von Franz Beckenbauer erhalten hat...
Im Hintergrund: Bassist Jürgen Knautz und Vibraphonist Altfrid M. Sicking.


Bei einer lustigen Lesung ist der Sitznachbar von Adam Riese eingeschlafen: Hat der eine Wirbelsäule aus Beton? Ach nein. nur ein Bügelbrett verschluckt.


Adam Riese muss einen Fußballer anmoderieren. Dabei hat er zwei linke
Beine: 'Das ging schon in der Schule los. Wenn im Sportunterricht die
Fußball-Mannschaften zusammengestellt wurden, wurde ich
grundsätzlich als letzter gewählt. Oder ich war Verhandlungsmasse:
„Okay, Ihr kriegt den super Stürmer hier. Aber dann müsst Ihr auch
einen Versager nehmen. Am besten gleich Adam!“'




Der torgefährlichste Abwehrspieler der Fußball-Bundesliga-Geschichte Bernard
„Ennatz“ Dietz bei Adam Riese.

 


An Bernard Dietz' rechter Hand fehlen die beiden mittleren Finger.
Gerne zeigt er, dass es damit unmöglich ist, einem Kellner
anzudeuten, dass man nicht mehr nachgeschenkt haben möchte.



Linda Lulka singt "Supergeil" und...



Friedrich Liechtenstein tanzt dazu.




Friedrich Liechtenstein und Adam Riese stellen überrascht fest, dass
sie denselben Schneider haben.


"Close To You": Markus Paßlick, Jürgen Knautz, Friedrich Liechtenstein,
Altfrid M. Sicking und Linda Lulka.

 

Die Presse schrieb:

"Ein in der DDR ausgebildeter Puppenspieler, der sich gleichwohl nicht als Marionette für die Stasi hergab. Für ihn wie die ganze Show galt das Motto seines berühmten, bei Youtube millionenfach geklickten Songs – „Supergeil“."
(Westfälische Nachrichten, 24.11.15, zum ganzen Artikel)

"Adam Riese hat ein Händchen, eigentlich sogar zwei, aber eines davon scheint nur dafür gewachsen zu sein, immer wieder Talkgäste der Extraklasse auf sein Sofa zu bekommen. So konnte man sich auch diesmal wieder herrlich entspannt in seinem Sitz zurücklehnen und der Dinge harren, die da kamen."
(Alles Münster, 24.11.15, der ganze Artikel online)

Wenn Friedrich Liechtenstein "„Kommissar d’amour“ intoniert, sind die Zuhörer hingerissen. Bei solchen Gästen muss Moderator Riese nur entspannt Leine lassen. Auch bei sich selber: Der witzige Charmeur improvisierte deutlich mehr als sonst."
(Münstersche Zeitung, 24.11.15)

     
Fotos: Tom Heyken